Feierliche Freisprechung der JungfacharbeiterInnen

 

Die Feierliche Freisprechung der JungfacharbeiterInnen Jahrgang 2013 im Beruf GärtnerIn fand am 30. August 2013 im Hotel Burg Wanzleben statt. Nach einer erfolgreichen Ausbildung im Beruf wurden die jungen GärtnerInnen in feierlicher Form in den beruflichen Alltag verabschiedet und von von den Verpflichtungen der Lehrzeit freigesprochen.

Jungfacharbeiter des Jahrganges 2013, die Lehrherrinnen und Lehrherren sowie alle Partner einer soliden Ausbildung im Beruf waren gekommen, um der Freisprechnung beizuwohnen. Im Rahmen der Veranstaltung wurden die Facharbeiterurkunden und die Prüfungszeugnisse überreicht und die Ausbildungsbesten durch den Präsidenten des Landesverwaltungsamtes, Thomas Pleye, geehrt.

Diese Veranstaltung war nach vielen Jahren die erste gemeinsame Freisprechung aller Gärtner in Sachsen-Anhalt und wurde federführend durch den Verband Garten- Landschafts- und Sportplatzbau S.-A. organisiert.

1687 Total Views 3 Views Today