Herbstbepflanzung der Friedhofsgärtner auf der BUGA

BUGA 2015 in Havelberg: Zahlreiche Medaillen für Friedhofsgärtner

(ZVG/BdF) Drei Tage hatten die Friedhofsgärtner Zeit, um auf dem Bundesgartenschau-Ausstellungsteil „Grabgestaltung und Denkmal“ die Saisonbepflanzung auszutauschen. Nun erwartet die Besucher in der Havelregion eine farbenfrohe Herbstbepflanzung auf 70 Mustergräbern. Eine fünfköpfige Fachjury, die bereits im Frühjahr und Sommer die Gräber bewertete, kam bei der dritten und letzten Bewertungsrunde zu folgendem Ergebnis: Insgesamt gibt es 22 Gold-, 28 Silber- und 9 Bronzemedaillen für die Aussteller.

Den sachsen-anhaltischen Ausstellern können wir zu 4 Gold- und 2 Silber- und 1 Bronzemedaille gratulieren!

Die Friedhofsgärtnerei Boese aus Magdeburg errang außerdem einen Ehrenpreis für beeindruckende Farbharmonien in der Herbstbepflanzung (gestiftet vom Landesverband Gartenbau Westfalen-Lippe e.V.)

Ebenfalls konnte sich Blumen Burmester aus Burg über einen Ehrenpreis für ein besonders gelungenes farbliches Zusammenspiel zwischen Grabbepflanzung und Denkmal freuen. Dieser Preis wurde vom Landesverband Gartenbau Rheinland e. V. gestiftet.

xDSC03320

Blumen Burmester, Burg: Gold

xDSC03316

Blumen Burmester, Burg: Gold

xDSC03313

Blumen Burmester, Burg: Silber

xDSC03314

Friedhofsgärtnerei Boese, Inh. Martin Cziborra, Magdeburg: Gold

xDSC03319

Friedhofsgärtnerei Boese, Inh. Martin Cziborra, Magdeburg: Gold

xDSC03317

norda fleur Handels GmbH, Magdeburg: Bronze

xDSC03315

norda fleur Handels GmbH, Magdeburg: Silber

 

5247 Total Views 6 Views Today